iF product design award

Noch bevor am 1. März 2011 auf dem Messegelände Hannover der iF gold award für die 50 besten Einreichungen zum iF product design award verliehen wird, verkünden die Fliesenhersteller Villeroy & Boch sowie Kale bereits ihre Freude über die jeweilige Auszeichnung ihre Produkte mit dem Design Award für gute Gestaltung.

Beim türkischen Fliesenhersteller Kale Bodur wurde die Modellserie Cube&Dot prämiert. Die Traditionsmarke Villeroy und Boch wurde für die Fliesenserie Rich History ausgezeichnet.

Die beiden Fliesenhäuser setzten sich mit Ihren Produkten gegen insgesamt über 2.700 Einreichungen durch und zählen somit schon jetzt zu den 993 Gewinnern des iF Awards im Bereich der Produktgestaltung. Ob es V&B oder Kale gelingen wird sogar unter die Top 50 des iF product design awards zu kommen, wird sich dann am 1. März in Hannover zeigen.

Eine Antwort auf iF product design award

  1. Eberhard Schuster schreibt:

    suche Händleradressen für Kale Fliesen in München bzw. Bayern
    mfg E.Schuster

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>